Gemüse aus dem Ofen

  2 Rote Paprikaschoten (300 g)
  3 Zucchini (500 g)
  2 Auberginen (400 g)
  500g Tomaten
  1 Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  1bn Petersilie, glatte
  1bn Basilikum
   Salz & schwarzer Pfeffer
  1 Getrockneter Peperoncino, nach Belieben
  6tb Olivenöl



Zubereitung:
1. Den Backofen auf 200 Grad C vorheizen. Paprikaschoten waschen,
putzen und würfeln. Zucchini und Auberginen ebenfalls waschen und in
dickere Scheiben schneiden.

2. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, kurz darin ziehen
lassen, kalt abschrecken und häuten. Dann ebenfalls würfeln.

3. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel in Ringe, Knoblauch in
Scheiben schneiden. Kräuter waschen und ohne die groben Stiele fein
hacken. Einen Teil der Kräuter zum Bestreuen beiseite legen.

4. Gemüse mit der Zwiebel, dem Knoblauch und den Kräutern in einer
feuerfesten Form mischen, mit Salz, Pfeffer (und nach Belieben mit
zerkrümeltem Peperoncino) würzen und mit dem Öl beträufeln.

5. Das Gemüse im heißen Ofen (Mitte, Umluft 180°) 40 Min. garen, bis es
gebräunt ist.

Es schmeckt warm und kalt zu gegrilltem oder gebratenem Fleisch und
auch zu Fisch gut.

Die Garzeit ist abhängig von der Größe der Gemüsestücke. Uns schmeckt
es lauwarm oder kalt am besten.
:Notizen (*) : Quelle: ISBN 3-7742-4902-4 Max Thiell
: : Erfasst von 16.07.02
:Notizen (**) : Gepostet von: Max Thiell
: : Email: max.thiell@gmx.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gekochter Reis
Den Reis mit kaltem Wasser in einer Schüssel waschen, dabei die Körner mit den Fingerspitzen reiben. Das Wasser 3-4 ...
Gekochter Rettich
Rettich putzen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit etwas Gemüsebrühe erhitzen, so dass der Rettich gerade bed ...
Gekochtes Sauerkraut
Die Zwiebel in Ringe schneiden und in kleinen Speckwürfeln glasig braten. Sauerkraut, Wasser zugeben und das Kraut etwa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe