Artischocken-Cocktail

  2cn Artischockenherzen (Einwaage 200 g)
  1sm Radicchio
  100g roher Schinken
 
Salatsauce:: 2tb mittelscharfer Senf
  100ml Weißwein 3 El. Essig4 El. Öl
  1 Zwiebel
  4 Sardellenfilets
  2 hartgekochte Eier
  1bn Petersilie
  0.5bn Schnittlauch
  1ts Estragon, getrocknet 3 Tl. Kapern
   Salz
   Pfeffer
   Zucker



Zubereitung:
Artischocken abgetropft in Stücke schneiden. Radicchio putzen,
vierteln, waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden.
Schinken fein würfeln. Für die Salatsauce, Senf, Wein, Essig und Öl
verrühren. Zwiebel pellen, fein würfeln. Sardellenfilets, Eier,
Petersilie, Schnittlauch, Estragon und Kapern fein hacken und in die
Salatsauce rühren. Zuletzt Artischockenherzen, Radicchio und
Schinken unterheben, abschmecken und gut durchziehen lassen.
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

:Notizen (*) :
: : Quelle: Erdgas Haushaltskalender 1996



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aal in Aspik
Aal in Aspik eignet sich besonders als Abendessen. Aal ausnehmen und säubern. Nicht abziehen. In gleichmässige ...
Aal in Bohnenkraut
Aal mit groben Salz abreiben. Ausnehmen. Waschen und trocknen. Innen etwas salzen. Bohnenkraut waschen, putzen. Um d ...
Aal in Dillsosse
Aal ausnehmen, säubern, in Stücke schneiden, salzen. Geschälte Zwiebel in Scheiben schneiden. Wasser mit Essig aufko ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe