Artischocken-Crostini

  1 Weißbrot (Baguette oder Toskana-Brot)
 
ARTISCHOCKENCREME: 1lg Zwiebel
  9 Artischockenherzen (eingelegt)
  6tb Olivenöl
  200ml Weißwein
  1bn Estragon
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
1. Zwiebel schälen. Artischockenherzen gut abtropfen lassen, mit der
Zwiebel klein würfelig schneiden. Zwiebel und Artischocken in Öl ca.
1/2 Minute anschwitzen. Wein zugiessen, das Gemüse unter öfterem
Umrühren dick einkochen.

2. Mischung mit Salz und Pfeffer würzen und auskühlen lassen. Für
die Garnitur einige Estragonblätter weglegen. Übrige
Estragonblättchen fein hacken. Gemüsemasse fein pürieren, mit dem
Estragon vermischen, die Creme eventuell nachwürzen.

3. Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Brot in Scheiben schneiden, im
Rohr beidseitig rösten, mit der Artischockenmasse bestreichen und mit
Estragonblättchen garnieren.

Zubereitung ca. 40 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kokosnuss-Relish
(*) Ein Rezept ergibt ca. 2 Pfund Relish. Die Kokosnüsse halbieren und die Milch aufbewahren. Das Fruchtfleisch ...
Kokosnuss-Stollen
Aus den angegebenen Zutaten einen Hefeteig herstellen, anschl. zugedeckt an einem warmen Ort zur doppelten Menge aufgehe ...
Kokosreis
Reis mit Kokosraspeln und Salz in 3/4 l Wasser 30 Minuten zugedeckt quellen lassen. Mit Muskat, Minze und 1/2 Zitron ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe