Gemüsefondue

 
Für das Fondue:: 400g Brokkoli
  2 Möhren
  300g kleine Champignons
  300g Austernpilze
  3tb Zitronensaft
  2 Flaschen Sojaöl
 
Für die Sauce:: 7tb Tomatenketchup
  1tb Worcestersosse
  4tb Öl
  2tb Weissweinessig
  1ts Zucker
 
Für den Teig:: 1 Ei
  150g Mehl
  0.125l trockener Weisswein
   etwas Salz
   schwarzer Pfeffer aus der Mühle
   Paprikapulver edelsüss



Zubereitung:
Den Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen zerteilen. Die
Möhren putzen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Pilze
eventuell kurz waschen, trockentupfen und putzen. Aus den Champignons
die Stiele herausdrehen. Die Austernpilze in mundgerechte Stücke
schneiden. Die Pilze mit Zitronensaft beträufeln und zusammen mit dem
restlichen Gemüse auf einer grossen Platte anrichten. Dies auf den
Tisch stellen.

Für die Sauce Tomatenketchup, Worcestersosse, Öl, Essig und
Zucker miteinander verrühren. Die Sauce in vier Portionsschälchen
füllen und dies neben die Fondueteller auf den eingedeckten Tisch
stellen.

Für den Teig das Ei trennen. Das Eigelb mit dem Mehl und dem Weisswein
verrühren und mit Salz, Pfeffer sowie Paprikapulver würzen. Das
Eiweiss sehr steif schlagen und unter den Teig heben. Diesen ebenfalls
auf 4 kleine Portionsschälchen verteilen und neben die Fondueteller
stellen.

Das Sojaöl im Fonduetopf auf dem Herd auf etwa 175GradC erhitzen. Den
Fonduetopf dann auf das heisse Rechaud stellen.

Die Gemüsestücke und die Pilze einzeln auf Fonduegabeln stecken, in
den Teig tauchen und dann im Fett 2 bis 3 Min. garen. Die Häppchen
anschliessend gut abtropfen lassen und in die Würzsauce dippen.

** Gepostet von: Nicole Natusch

Erfasser: Nicole

Datum: 26.02.1996

Stichworte: Fondue, Gemüse



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Auberginenauflauf
Kategorien: Auberginen, Aufbau, Dip, Griechenlan Menge: 1 Rezept 1 1/2 kg Auberginen 6 Kn ...
Auberginenauflauf mit Mozarella
Auberginen waschen, in nicht zu dünne Scheiben schneiden und auf einem schräg gestelltem Teller ruhen lassen (schräg ...
Auberginenauflauf mit Tomaten und Hähnchen
Eine Auflaufform mit der Hälfte des Öls einpinseln. Auberginenstücke abtropfen lassen, mit den etwas zerkleinerten T ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe