Gemüsegugelhupf

  100g Junge Möhren
  100g Blumenkohl
  100g Tk-Erbsen
  50g Gekochter Schinken
   Butter zum Einfetten
  0.125l Sahne
  5tb Weisswein
  2 Eier
   Salz, Pfeffer
   Geriebene Muskatnuss



Zubereitung:
Die Möhren waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Den
Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen. Möhren, Blumenkohl und die
aufgetauten Erbsen mit dem in Würfel geschnittenen Schinken vermischen und
in eine gefettete Gugelhupf- oder Puddingform aus Glas oder Porzellan
füllen. Die Sahne mit dem Wein und den Eiern verquirlen. Mit Salz,
Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Eiersahne über das Gemüse giessen
und alles mit einer Gabel gründlich vermischen. Zugedeckt für 15 Min. in
die Mikrowelle geben (600 Watt). Mindestens 5 Min. in der Form ruhen
lassen, dann auf einen Teller stürzen und entweder als Beilage oder mit
einer Käse- oder Tomatensauce als kleines Hauptgericht servieren.

Gesamtgarzeit: 15 Minuten


Erfasser:

Datum: 08.11.1994

Stichworte: Auflauf, Mikrowelle, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kleine Gewürzkunde - Kümmel
Bayerischer Schweinebraten, Gulasch, Harzer Käse und Backblechkartoffeln sind ohne Kümmel ebenso undenkbar wie defti ...
Kleine Gewürzkunde - Kurkuma
Ihre gelbe Farbe verdanken Curry, Senf und viele Essiggemüse der (zuvor gebrühten und getrockneten) gemahlenen Wurze ...
Kleine Gewürzkunde - Lorbeer
Zu Kränzen geflochten krönten die ledrigen Blätter in der Antike die Häupter von siegreichen Feldherren, und noch he ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe