Gemüse-Kartöffel-Tätschli

  600g Kartoffeln
  150g Rüebli
  1sm Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  300g Lauch
  0.5tb Öl
   Pfeffer
   Paprika
   Salz
  2 Eier
  2tb Mehl
   Muskat
  1.5tb Bratbutter
 
REF:  Coop-Zeitung Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Kartoffeln (am besten am Vortag) in der Schale garkochen, auskühlen
lassen, schälen.

Rüebli schälen; in kleine Würfeli schneiden. Zwiebel und Knoblauch
schälen, fein hacken. Lauch rüsten, waschen; in sehr dünne Streifen
schneiden.

Rüebli, Zwiebel, Knoblauch und Lauch im Öl ca. fünfzehn Minuten
dämpfen, würzen, auskühlen lassen.

Kartoffeln an der Bircherraffel reiben. Gedämpftes Gemüse, Eier und
Mehl zufügen, alles gut vermischen und würzen.

Mit nassen Händen aus der Masse flache Tätschli formen und diese
portionenweise in etwas Bratbutter pro Seite fünf bis zehn Minuten
goldbraun backen, auf einer Platte anrichten, warmstellen.

Mit Salat servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grünkernterrine auf Rote-Beete-Carpaccio
Den Grünkern mit dem Knoblauch und dem Lorbeerblatt in der Gemüsebrühe aufkochen und 20 Minuten quellen lassen. Danach a ...
Grünkerntortillas mit Quarksauce
Den Grünkern in reichlich Gemüsebrühe garen und abgiessen. Quark mit 1/8 l Milch vermischen, mit Salz und der Hälfte der ...
Grünkohl
Die Grünkohlblätter mit der Hand vom Strunk abzupfen und mit viel Wasser gründlich waschen. Abtropfen lassen und kleinsc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe