Artischockenravioli

 
FÜR DEN NUDELTEIG: 250g Griffiges Weizenmehl
  2 Eier
  2 Dotter
 
FÜR DIE FÜLLE: 4 Artischocken (gekocht)
  2tb Gehackte Schalotten
  50ml Olivenöl
  1 Knoblauchzehe (gehackt)
   Etwas Gehackte Petersilie
   Salz
  1tb Parmesan
  1 Eidotter
 
FÜR DIE TAPENADE: 250g Schwarze Oliven
  2 Sardellenfilets
  1 Knoblauchzehe
  1tb Balsamico-Essig
   Ev. etwas heißes Wasser
   Salz, weißer Pfeffer



Zubereitung:
Zutaten für den Teig gut verkneten und abgedeckt rasten lassen.
Schalotten und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen. Die gekochten und
geviertelten Artischocken zugeben und kurz durchschwenken.
Artischocken mit Salz und gehackter Petersilie würzen, klein hacken.
Mit Parmesan und Eidotter verrühren.

Für die Tapenade: Alle Zutaten in der Küchenmaschine mixen.

Den Nudelteig dünn ausrollen, Fülle auflegen, den Rand mit Wasser
bestreichen, zusammenklappen (möglichst wenig Luft mit einschliessen)
und die Ravioli in Salzwasser ca. 3 Minuten köcheln lassen. Danach
herausnehmen und abtropfen lassen.

Artischockenravioli mit der Tapenade servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bolognese-Soße
Hackfleisch in heißem Olivenöl anbraten. Zwiebel, Knoblauchzehe, Möhre und Staudensellerie würfeln und zufügen. Abgezoge ...
Böuf à la ficelle mit Senf-Béarnaise
Das Filet gehört zu den zarten Fleischteilen, die sich besonders gut zum Kurzbraten und Grillen eignen, also nicht das t ...
Bouillabaisse
1. Für die Bouillabaisse vom Knurrhahn, Rotbarbe und St. Pierre die Filets beidseitig von der Mittelgräte schneiden. Kop ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe