Artischocken-Tagine

  1kg Hammelfleisch; o. Rind
  70g Butter
  2 Zwiebeln; gehackt
  1 Knoblauchzehe; gehackt
  1pn Safranpulver
  0.5ts Ingwerpulver
  2tb Erdnussöl
  750ml Wasser
  15 Artischockenböden
  0.5bn Koriander
  0.5 Eingemachte Zitrone siehe Rezept
   Eingelegte Oliven siehe Rezept
   Salz



Zubereitung:
(Tagine m'qalli dial qoq) Das Fleisch in Stücke schneiden. In einer
Tagine die Butter zerlaufen lassen und das Fleisch kurz darin anbraten.
Zwiebeln und Knoblauch über das Fleisch geben und mit Safran und
Ingwer bestreuen. Nach Geschmack salzen. Das Erdnussöl darübergeben
und mit Wasser ablöschen. Zudecken und etwa 1 Stunde köcheln lassen.
Wenn nötig, weiteres Wasser zugiessen.
Anschliessend die Artischockenböden auf das Fleisch legen und mit der
gehackten Koriander bestreuen. Weitere 20 Minuten köcheln lassen, bis
sich das Fleisch leicht mit den Fingern zerteilen lässt. Abschmecken.
5 Minuten vor dem Servieren die in Streifen geschnittene eingemachte
Zitrone und die Oliven über das Fleisch geben und erwärmen.

Varianten:
* Den Koriander durch Petersilie ersetzen.
* Statt des Ingwerpulvers Pfeffer nehmen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Omas Auflauf
1. Brötchen in Wasser einweichen. Die Milch mit dem herausgekratzten Vanillemark, den Eigelben und 200 g Zucker verrühre ...
Omas delikate Fleischbrühe
Markknochen mit kaltem Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Brühe abschäumen, fünf Minuten kochen lassen. Gewasc ...
Omeletcurry
Eier und Salz miteinander verquirlen. Wenig Öl in einer grossen Pfanne erhitzen und aus der Hälfte der verquirlten E ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe