Gemüsespiess mit würziger Marinade

  500g Gemüse; z.B. Fenchel, Blumenkohl, Patissons,
   weisse Zwiebelchen, Auberginen, Peperoni
   in grosse Stücke geschnitten
 
MARINADE: 4tb Kaltgepresstes Olivenöl
  0.5tb Kreuzkümmel; gemahlen
  0.5tb Paprika; gemahlen
  0.25 geh. TL Ingwer; gemahlen
  1tb Karottensaft
   Salz
   Pfeffer
   Getrockneter Majoran
  6 Korianderzweige;fein gehackt
 
REF:  Annabelle, 1997-10-31 Seite 152; Nummer 21
   Karin Messerli Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Fenchel und Blumenkohl kurz in Salzwasser blanchieren. Kalt
abschrecken, gut abtropfen lassen. Patissons und Auberginen leicht
salzen und Saft ziehen lassen. Die Zutaten der Marinade mischen. Zum
Gemüse geben, zugedeckt zwei bis vier Stunden ziehen lassen.
Abwechselnd an Spiesse stecken.

Unter dem Grill oder in der Grillpfanne unter Wenden zehn Minuten
grillieren.

Dazu passt Couscous, Hirse, Reis.

Tipp: Marinade mit 200 g geschälten, gehackten Tomaten mischen und zu
grünen Bohnen oder Linsen servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerkraut-Torte
(*) Für eine Springform von 18 cm Durchmesser Zwei Drittel des Blätterteiges vier mm dick auswallen, etwas grösser als ...
Sauerkrautwähe
Für den Teig Quark, Milch, Öl und Ei verrühren. Ruchmehl, Backpulver und Salz beimischen. Beides zu einem Teig zusammenf ...
Sauerkrautwähe mit Saucisson und Schinken
(*) 2 kleinere Kuchen (Wähenbleche von von 12-14 cm Durchmesser) a je 4 Stück. Das Sauerkraut in eine Sieb geben und un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe