Geriebener Rettich mit Lachskaviar

  250g Weisser Rettich
  50g Lachskaviar
  0.5 Zitrone



Zubereitung:
Den Rettich schälen und auf einem Gemüsehobel fein reiben. Den
geriebenen Rettich mit den Händen leicht ausdücken. Raspel mit einer
Gabel wieder etwas lockern. Jeweils vier Esslöffel davon in kleine
Portionsschalen füllen. Die Oberfläche leicht eindrücken und den
Lachskaviar daraufgeben. Zitrone achteln und an jede Portion legen.

Dazu: Sojasosse



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Passcha
Füllen Sie ein Sieb mit einem angefeuchteten, ausgedrückten Leintuch aus, geben Sie den Quark hinein und schlagen Sie da ...
Passierter Grünkohl mit Linsen - Miser Begomen
Die Linsen verlesen, waschen und etwa 30 Minuten weich kochen. Die Kohlblätter abstreifen, waschen, grob hacken und in w ...
Passionsfrucht-Kiwi-Salt
Passionsfrüchte halbieren, Fruchtfleisch auslöffeln, Kiwis und Mango schälen. Kiwis in Scheiben schneiden, Mango in Sp ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe