Geriebener Rettich mit Lachskaviar

  250g Weisser Rettich
  50g Lachskaviar
  0.5 Zitrone



Zubereitung:
Den Rettich schälen und auf einem Gemüsehobel fein reiben. Den
geriebenen Rettich mit den Händen leicht ausdücken. Raspel mit einer
Gabel wieder etwas lockern. Jeweils vier Esslöffel davon in kleine
Portionsschalen füllen. Die Oberfläche leicht eindrücken und den
Lachskaviar daraufgeben. Zitrone achteln und an jede Portion legen.

Dazu: Sojasosse



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Calzone di Modica
Den aufgegangenen Teig mit dem Schmalz oder dem Öl verarbeiten und in zwei Teile teilen. Eine Backform einfetten und mit ...
Calzone di Ragusa
In einer Pfanne die Zwiebeln anrösten, dann die Lammstückchen hinzufügen, mit etwas Wein ablöschen, das in warmem Wasser ...
Calzone mit Gemüse und Krabben
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in 4 gleiche Quadrate schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitze ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe