Geschmorte Forelle Nach Frühlingsart

  4 Frische Forellen a 300 g
   Salz, Pfeffer
  0.5bn Estragon
  0.5bn Basilikum
  2 Schalotten
  2 Stange/n Staudensellerie
  100g Champignons
  2 Tomaten
  40g Butter
  0.25l Trockener Weisswein
  200ml Sahne
  1ts Kapern
  1 Zitrone
  1pn Knoblauch; gehackt
 
Erfasst Am 25.04.98 Von:  Ilka Spiess Christian Henze: Einfach Gut Kochen Gräfe und Unzer



Zubereitung:
Die Forellen kurz mit kaltem Wasser abwaschen und mit einem
Küchenpapier trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer innen und aussen
würzen. Die Kräuter waschen und die Forellen damit füllen.

Die Schalotten schälen. Staudensellerie waschen und putzen.
Champignons putzen, dabei möglichst nur mit einem trockenen Tuch
abwischen. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken,
häuten und entkernen. Alle vorbereiteten Zutaten in kleine Würfel
schneiden. Den Backofen auf 80Gradc vorheizen.

Die Butter in einer grossen Pfanne mit passendem Deckel zerfliessen
lassen und die Forellen im heissen Fett beidseitig anbraten.
Vorsichtig herausnehmen und im Ofen warmstellen.

Im Bratensatz alle gewürfelten Gemüse ausser der Tomate glasig
anschwitzen. Mit Weisswein ablöschen und die Forellen darauf setzen.
Die Pfanne mit einem Deckel verschliessen und den Fisch darin 10
Minuten bei geringer Hitze dünsten lassen.

Die Forellen nochmals aus der Pfanne nehmen und im Ofen bis zum
Anrichten warmstellen.

Die Sahne zum Gemüse geben und sämig einkochen lassen, darin die
Tomaten- würfel und Kapern kurz erhitzen und alles mit Salz,
Zitronensaft und Knob- lauch abschmecken.

Die Forellen eventuell enthäuten, auf Tellern anrichten und mit der
Gemüse- sauce übergiessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kabeljau auf Istrische Art
Öl heiss werden lassen, Zwiebel, Knoblauch und Petersilie darin dämpfen. Fisch darauf legen und salzen. Auf ganz kleinem ...
Kabeljau auf istrische Art
Bearbeitet von Lothar Schäfer Öl heiss werden lassen, Zwiebel, Knoblauch und Petersilie darin dämpfen. Fisch ...
Kabeljau auf Kartoffel-Fenchel-Bett
Den Backofen auf 240 (Umluft 220) Grad vorheizen. Die Kartoffeln gründlich waschen und der Länge nach in Stücke schneid ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe