Geschmorter Aal in Dillsauce

  1 Zweig Estragon
  1 Frühlingszwiebel mit Grün
  1bn Dill
  400g Aalfilet
  2 Schalotten, fein gewürfelt
  0.25l Fischfond
  0.25l Weisswein
  1 Lorbeerblatt
  1 Salatgurke
  2tb Crème double
   Salz, Pfeffer
   Butter, Öl
   Küchenbindfaden



Zubereitung:
(Niedersachsen) Estragon, Frühlingszwiebeln und etwas Dill fein
schneiden und mischen. Die Aalfilets mit den Kräutern füllen, mit
einem Küchengarn zusammenbinden und mit Salz und Pfeffer würzen. In
einem Topf mit Öl die Aalfilets anbraten, ein paar Schalottenwürfel
dazugeben und mit etwas Fischfond und Weisswein ablöschen. Das
Lorbeerblatt zugeben und alles ca. 8 Minuten schmoren lassen.

In der Zwischenzeit die Gurke schälen, halbieren, die Kerne mit einem
Löffel herausstreichen und dann in Würfel schneiden. In einer Pfanne
mit Öl die restlichen Schalottenwürfel mit den Gurken anschwenken und
mit Salz und Pfeffer würzen.

Dann den Aal herausnehmen und warm stellen. Den Saucenansatz mit dem
restlichen Wein und Fischfond auffüllen und auf 1/3 einkochen lassen.
Das Lorbeerblatt herausnehmen. Die Creme Double untermischen und die
Sauce mit etwas kalter Butter binden. Mit Salz und Pfeffer würzen und
restlichen fein geschnittenen Dill untermischen.

Den Aal anrichten, das Küchengarn entfernen und mit der Sauce
überziehen. Die geschmorten Gurken und evt. noch Petersilienkartoffeln
dazureichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinsfilet an Senfsauce
Für die Sauce die feingehackte Schalotte in Butter langsam goldgelb dünsten. Rahm hinzufügen und sämig einkochen. Die S ...
Schweinsfilet auf Pestonudeln
Schweinsfilletmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen. Im heissen Olivenöl auf jeder Seite dreissig Sekunden scharf anbra ...
Schweinsfilet Coco
Marinadezutaten verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Schweinsfilets in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Mit d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe