Geschmorter Grünkohl

  1kg Grünkohl
  1 Knoblauchzehe
   Gemüsebrühe
  200g Maronen
  100g Tomaten, getrocknet
   Olivenöl
  0.5 Zwiebel; gehackt
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss; frisch gerieben
   Butter
  250ml Bratensaft



Zubereitung:
Grünkohl herrichten, mit Knoblauch in Gemüsebrühe blanchieren und
mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Maronen in wenig
Zuckerwasser glasieren. Getrocknete Tomaten zwei Tage vorher in
Olivenöl einlegen.

Zwiebel in etwas Butter in einer Pfanne anschwitzen, Grünkohl,
Bratensaft und Maronen dazugeben und sanft köcheln lassen. Zum Schluss
eingelgte Tomaten in Streifen schneiden, unterrühren.

Abschmecken und heiss auf Tellern anrichten.

Quelle: mein schöner Garten 12/1999

erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hähnchenkeulen in Zitronen-Aspik
1. Die Hähnchenkeulen kalt abspülen und trockentupfen. Die Zitrone waschen, die Schale abreiben. Die Knoblauchzehe leich ...
Hähnchenkeulen mit Chips-Kruste
Hähnchenkeulen enthäuten, waschen und trockentupfen. Eier verquirlen, salzen und pfeffern. Chips in einen Gefrierbeutel ...
Hähnchenkeulen mit Wokgemüse
Hähnchenkeulen am Gelenk teilen und mit der Würzmischung bestreuen. In Olivenöl von allen Seiten anbraten und für 30 Min ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe