Asiatische Pilzbrühe

  350g Kräuterseitlinge
  100g Möhren
  100g Staudensellerie
  2 Schalotten
  1 Knoblauchzehe
  30g Frischer Ingwer
  2tb Öl
  800ml Gemüsebrühe
  2tb Sojasauce
  1tb Süßscharfe Chilisauce (evtl. mehr)
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
   Koriandergrün zum Garnieren



Zubereitung:
Die Pilze evtl. halbieren oder vierteln. Möhren schälen, 4 zur Seite
legen, restliche Möhren mit dem Staudensellerie in dünne Scheiben
schneiden. Schalotten, Knoblauch und Ingwer schälen und sehr fein
würfeln. Zusammen im heissen Öl 2 Min. andünsten. Pilze dazugeben
und so lange mitbraten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist.

Mit Brühe auffüllen, aufkochen, Möhren und Staudensellerie zugeben.
Zugedeckt 5 Min. leise kochen lassen. Mit Soja- und Chilisauce, Salz
und- Pfeffer würzen. Die Suppe mit den Möhren und Koriander
servieren.

: Pro Portion: 80 kcal, 3 g E, 6 g F, 4 g KH
: Zubereitung: 30 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Warmhörner Matjessalat
Die Salatzutaten mit den Kartoffeln in eine Schüssel geben und alles vorsichtig miteinander vermischen. Den Joghurt mi ...
Was sind Freiburger Kartoffeln?
:> Für uns als Kinder waren die Freiburger Kartoffeln :> der Grossmutter ein Festessen. Es waren eine Art :> Bratkartof ...
Was unterscheidet Obst von Gemüse? Teil 1 (Info)
Zu einem richtig guten Essen gehören eine Vorspeise - oft ein Salat - dann der Hauptgang: leckeres Fleisch mit viel Sos ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe