Gespickter Sahnebraten

  750g Rinderkeule ohne Knochen
  50g fetter, geräucherter Speck
   Salz
   frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  4tb Öl
  1lg Zwiebel
  0.375l heisse Fleischbrühe
  2tb Mehl
  1 Becher saure Sahne (150 g)
  1tb scharfer Senf
  1tb Zitronensaft
  1sm Glas eingelegte Dillgurken (Ew. 240 g)
  1bn Dill



Zubereitung:
Das Fleisch unter fliessend kaltem Wasser waschen und
mit Küchenpapier gut abtrocknen. Den Speck in feine Streifen
schneiden und das Fleisch damit spicken, dann mit Salz und
Pfeffer einreiben. Das Öl in einem Bräter erhitzen. Das
Fleisch darin etwa 10 min. kräftig rundum anbraten. Die
Zwiebel schälen und würfeln, zum Fleisch geben und goldbraun
mitbraten. Die Hälfte der Fleischbrühe zugiessen und ca. 90
min. im geschlossenen Topf schmoren lassen. Dabei nach und
nach die restliche Fleischbrühe zugiessen. Das Fleisch aus
dem Bräter nehmen und warmhalten. Das Mehl mit kaltem Wasser
anrühren, den Schmorfond unter Rühren damit binden. Etwas
kochen lassen, dann durch ein Sieb in einen Topf passieren.
Nochmals erhitzen. Die saure Sahne mit dem Senf und
Zitronensaft unterrühren. Die Dillgurken abtropfen lassen
und fein würfeln, in die Sauce geben und abschmecken. Den
Dill grob hacken und unterziehen. Etwas für die Garnierung
zurückbehalten. Einen Teil der Sauce separat dazureichen,
die restliche Sauce mit dem aufgeschnittenen Fleisch in dem
Bräter servieren und mit dem Dill garnieren. Dazu schmecken
Salzkartoffeln und Rote-Bete-Salat.

** Gepostet von Sabine Engelhardt
Date: Sat, 18 Mar 1995

Erfasser: Sabine

Datum: 11.05.1995

Stichworte: Fleisch, Rind, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinekoteletts m. Äpfeln u. Apfelschnaps
Den Backofen auf 50 Grad vorheizen. Geschälte Zwiebeln in Ringe schneiden. Äpfel vierteln, Kerngehäuse entfernen und in ...
Schweinekoteletts mit
1. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Die Petersilie waschen, trockentupfen. Blätter von den Stielen zupfen. Alles sehr fei ...
Schweinekrustenbraten
Die Knoblauchzehe hacken, mit dem Salz zerdrücken und mit Pfeffer und Kümmel mischen. Das Fleisch damit einreiben. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe