Asiatischer Nashi-Fleischtopf

  500g Schweinefilet, in dünne Streifen geschnitten
  2 Zwiebeln, in Würfel geschnitten
  1 Lauch, in dünne Streifen geschnitten
  2 Möhren, in dünne Scheiben geschnitten
  2 Nashis
  4tb Soja-Sosse
  4tb Reiswein (Sake)
  1tb Fleisch- oder Gemüsebrühe
  1tb Stärkemehl
  1 geh. TL Zucker
  1 Knoblauchzehe, kleingeschnitten
   Salz, Pfeffer
   Sesamöl oder Sojaöl
  200g Basmati-Reis



Zubereitung:
Soja-Sosse, Reiswein, Fleisch- oder Gemüsebrühe, Stärkemehl,
Knoblauchzehe, Zucker und etwas Pfeffer miteinander verrühren.
Schweinefilet und Zwiebeln mit 1 geriebenen Nashi in den Topf dazugeben
und gut vermengen. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden ziehen lassen. Das
eingelegte Fleisch aus dem Sud herausnehmen und in einer heissen Pfanne
in Sesamöl anbraten, dann das kleingeschnittene Gemüse (Lauch,
Möhren), 1 Nashi in Stücke geschnitten und den Sud dazugeben und kurz
durchkochen, das Gemüse sollte noch Biss haben.
Mit gekochtem Reis servieren.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/archiv/200
1/09/06/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Russische Eier 1
Eier hart kochen, abschrecken und der Länge nach halbieren. Apfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und kleinschneiden. ...
Russische Eier 2
Eier hart kochen, abschrecken und der Länge nach halbieren. Apfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und kleinschneiden. ...
Russischer Kartoffelsalat
Die Kartoffeln in einem grossen Topf zum Kochen bringen und in ca. 20-25 Minuten bei niedriger Hitze gar kochen. Das Was ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe