Glasiertes Hähnchen

  1 Brathähnchen (etwa 1,2 kg)
  50g Ingwer
  1 Knoblauchzehe
  100ml Mirin (süßer Reiswein; ersatzweise Sherry)
  100ml Japanische Sojasoße
  2tb Zucker
   Salz
  2tb Sesamöl



Zubereitung:
Das Hähnchen abspülen, trocken tupfen und zerteilen. Keulen und
Unterschenkel halbieren, die Brust der Länge nach halbieren und jede
Hälfte in 3 Teile schneiden. Flügel in 2 Teile zerteilen. - Ingwer
schälen und reiben. Knoblauch abziehen, zerdrücken. 1 1/2 TL Ingwer
und Knoblauch mit Mirin, Sojasosse, Zucker, 1 Prise Salz und einigen
Tropfen Sesamöl verrühren. Fleisch in die Marinade geben, wenden, so
dass das es gut bedeckt ist. Zugedeckt im Kühlschrank mindestens 3
Stunden, am besten über Nacht stehen lassen.

Fleisch aus der Marinade nehmen und gut abtropfen lassen. Im heissen
Öl von beiden Seiten braun anbraten. Das Öl abgiessen und die
Marinade zum Fleisch giessen. Bei kleiner Hitze in der geschlossenen
Pfanne 20 Minuten schmoren. Das Fleisch in der offenen Pfanne noch 5
Minuten weiterbraten, bis die Sosse sirupartig ist Tipp Einfacher und
schneller geht es mit Hähnchenbrustfilet: in Würfel schneiden und
dann nur 5 Minuten in der Pfanne schmoren.

Dazu: Reis und marinierte Salatgurke

Nährwerte pro Portion ca. 625 Kcal, 32 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Putenbrustroulade mit Mandoras auf Beten-Gemüse
Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Rote Bete und Kartoffeln waschen, trocken reiben, auf ein geöltes Backblech setzen ...
Putenbrust-Sandwich mit Frischkäse und Mango-Chutney
Vorbereitung: Mango schälen, in Spalten schneiden. Chilischote in feine Röllchen schneiden. Frischkäse mit Curry und Ch ...
Putenbruststreifen aus dem Wok mit Chinakohl und Aust ...
Vorbereitung: Fleisch in Streifen schneiden, Zucchini, Austernpilze mit Küchenkrepp gut abreiben. Zucchini in Stifte ze ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe