Astrids Knoblauchbrot 1

  1kg Mehl
  1 Würfel Hefe
   (oder 2 Tütchen Trockenhefe)
  1tb Salz
  0.5l kalte (!) Milch 150 g Margarine (oderButter)
  1 Ei
  3tb Salatkräuter 15 Knoblauchzehen,feingehackt



Zubereitung:
Alle Zutaten zusammenkneten und 45 Minuten abgedeckt gehen lassen, dann
noch einmal kräftig durchkneten und in eine gefettete Form geben. Zudecken
und noch einmal 20 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit den Ofen auf
180Grad C vorheizen und dann das Brot auf der unteren Schiene 35-45 Minuten
backen.

Bon Appetit!

** From: ralf_lenz%hg@zermaus.zer.sub.org
Date: Sun, 07 Mar 1993 10:41:00 CET
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Astrid

Datum: 28.06.1993

Stichworte: ZER, Knoblauch, Brot



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fenchel-Zwiebel-Brötchen
Zwiebeln abziehen, in feine Würfel schneiden und in der heissen Butter oder Margarine unter Rühren knusprig braun braten ...
Ferrero-Rocher-Torte
Eier mit Wasser und Honig in der Küchenmaschine schaumig schlagen (dann erübrigt sich das Trennen der Eier). Mehl mi ...
Fester Starter: Aufbau aus flüssigem Starter und Auf ...
Den flüssigen Sauerteig Starter (z.B. selbst hergestellten Barm Starter nach Peter Reinhart oder käuflichen Starter) im ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe