At&T Salat

 
PESTO: 2 Becher Basilikumblätter
  0.75 Becher Parmesan, frisch gerieben
  0.25 Becher Romano Käse oder Parmesan
  0.333333 Becher Pinienkerne
  0.5 Becher Olivenöl, gutes
  4 Knofizehen, durchgepresst
   ODER
  2 Becher Pesto, gekauft
  500g Fusilli Nudeln
 
GARNITUR: 12 Tomaten, getr. in Öl, in feine Streifen
   geschnitten
  0.333333 Becher Pinienkerne,leicht geröstet
  0.5 Becher Parmesan, gerieben



Zubereitung:
Für das Pesto Basilikum, Käse, Pinienkerne und Knoblauch im Mixer
feinmixen. Bei laufendem Messer Öl zugeben, bis eine cremige Paste
entstanden ist ( oder fertiges Pesto verwenden ). Fussili in 3 cm
Stücke brechen, al dente kochen. Unter kaltem Wasser abspülen, gut
abtropfen lassen. Pasta mit Pesto gut mischen, mit s abschmecken, in
eine Schüssel geben. Mit den getr.Tomaten, Pinienkernen und Parmesan
bestreuen. Bei Raumtemperatur servieren.

Guter Partysalat, kann ruhig etwas durchziehen. Passt gut zu gegrilltem
Fleisch und Fisch. Ralph.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargel-Cannelloni
1. Spargel waschen und die weissen Stangen schälen. Die grünen nur am unteren Ende etwas schälen. Alle Spargelstangen am ...
Spargelessen voller Überraschungen (Info)
Barocke Tafelfreuden mit raffinierten Spargelgerichten - mal ganz anders. Die Tafel wird wie ein Buchs-Barockgarten herg ...
Spargel-Ratatouille
1. Das Gemüse waschen. Die Gurke schälen, längs halbieren und die Enden abschneiden. Mit einem scharfen Löffel die Kerne ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe