Grammelknödel

  0.5l Wasser
   Salz
  100g Butter
  300g Glattes Mehl
  2Sk Eier
  120g Glattes Mehl
  300g Grammeln, fein gehackt



Zubereitung:
1. Wasser, Butter und Salz aufkochen, Mehl auf einmal einrühren,
auskühlen lassen. Die Eier und das restliche Mehl einarbeiten.

2. Den Teig ausrollen, Quadrate schneiden, mit Grammeln belegen, zu
kleineren Knödeln formen, in kochendes Salzwasser einlegen, 8 bis 10
Minuten leicht kochen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Rotbarsch nach Art Oldenburger Landgasthöfe
Fisch mit Zitrone beträufeln, salzen und mit Paprika bestreuen. In gebuttertes, feuerfestes Geschirr legen und mit Weis ...
Rotbarsch, Ruccola, Tomate, Speck'
Rotbarschfilets nach evtl. Gräten absuchen, abspülen., trocknen und salzen und pfeffern. Dann in Butter in einer besch ...
Rotbarschauflauf
Den Fisch mit dem Saft der Zitrone marinieren. In eine gebutterte Auflaufform den abgetropften und gewürzten Fisch lege ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe