Aillée blanche / Weiße Knoblauchsauce

  70g Mandeln
  3 Knoblauchzehen
  1sm Brotscheibe; ohne Kruste
  40 Fleischbouillon gut entfettet
   Salz



Zubereitung:
Mandeln schälen, zerstossen oder im Mixer zerkleinern, dabei die
Knoblauchzehen (geschält) unter ständigem Stossen nacheinander
zugeben.

Das Brot in einem Teil der Brühe einweichen, gut zerdrücken, glätten
und zu der Mandel-Knoblauch-Paste geben.

Diese Mischung aufschlagen, indem man Brühe zugibt, bis die
gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Vor dem Servieren salzen und abschmecken.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gedünstetes Renkenfilet mit Safransauce
Die Renken filetieren. mit Salz, Pfeffer, Zitrone und einem Spritzer Pernod würzen. Die Schalotten in der Butter leicht ...
Gedünstetes Rindfleisch mit Saft und Spiralnudeln
Zwiebel schälen und fein schneiden. Aus den Paprikaschoten das Kerngehäuse herausschneiden, Paprika klein schneiden. Fle ...
Geeister Stollen mit Zimtsabayon
Stollen: Die Früchte in Rum einlegen und an einem warmen Ort ca. 6 Stunden quellen lassen. Den Zucker karamellisieren, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe