Auberginen indische Art

  500g Auberginen
  1 Zwiebel
  2 Grüne Peperoni
  2ts Schwarzes Senfpulver
  4 Knoblauchzehen
  1ts Currypulver
  0.5ts Kurkuma
  2ts Krabbenpulver kannweggelassen werden
  2 Curry- oder Lorbeerblätter
  0.5 Tas. Essig
   Öl
   Salz



Zubereitung:
Die Auberginen in 1 cm grosse Würfel schneiden und in Öl anbraten.
Beiseite legen.
Die Zwiebeln fein schneiden und mit Peperoni, Curry- oder
Lorbeerblättern zusammen anbraten.
Die Auberginen und die restlichen Zutaten dazugeben und alles zusammen
etwa 15 Minuten schmoren lassen.

* E. Candappa, H. Haas: Aroma und Appetit, ein
asiatisches Kochbuch für eine Welt
Erfasst: Barbara Furthmüller

Erfasser: Barbara

Datum: 16.09.1994

Stichworte: Gemüse, Frisch, Gewürze, Indien, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mulligatawny-Suppe I (Indien/England)
Ehemals nur eine Fleischbrühe, gewürzt mit Curry, stammt aus Indien. Die Engländer in Indien nahmen sich der Suppe a ...
Mulligatawny-Suppe II
Huhn innen und aussen unter kaltem Wasser waschen. Mit Haushaltspapier abtrocknen. Rundherum mit Curry, Salz und Pfe ...
Multigrain Hot Cereal
Recipe by: McDougall Rinse the grains and soak them in water to cover for 30 minutes. Drain. Place the soaked grains in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe