Auberginen mit Joghurt (Indien)

  2md Auberginen
  2 Zwiebeln
  4 Knoblauchzehen
  1 Ingwerwurzelstück 2 cm dick
  2 Chilis, getrocknet bis 2,5fache Menge
  2ts Koriandersamen
  1ts Kreuzkümmel
  0.5ts Pfefferkörner
  0.5ts Currypulver
  3tb Butterschmalz
   Salz
  0.5ts Zucker
  150g Joghurt
   Koriandergrün



Zubereitung:
Die Auberginen auf einem Stück Alufolie im 225 Grad heissen Ofen (Gas:
Stufe 4) etwa 1/2 Stunde backen, bis sie innen gut weich sind.
So weit abkühlen lassen, dass man sie berühren kann, dann die Haut
abziehen. Das Fruchtfleisch grob hacken.

Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer fein hacken. Die Chilis und Gewürze im
Mörser zerstossen.

In einer Pfanne oder im Wok das Butterschmalz erhitzen. Zwiebeln,
Knoblauch und Ingwer darin anbraten. Gewürze hinzufügen und alles
kurz anroresten, schliesslich das Auberginenfleisch dazugeben.
Salzen, mit Zucker würzen und 5 Minuten dünsten. Zum Schluss den
Joghurt einrühren und Korianderblätter darüberstreuen. Sofort zu
Tisch bringen.

Quelle: meine familie & ich, Nr. 1/91, Spezialheft "So kocht Asien"
erfasst: Sabine Becker, 9. Mai 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Federkohl im Ofen, mit Kartoffeln und Maroni
Kartoffeln - sowie Zwiebeln - schälen, in dünne Scheiben schneiden und in eine Gratinform mit Deckel knapp zur Hälfte ei ...
Federkohl-Eintopf
Marinadezutaten sämig rühren. Tofu in Würfel schneiden, in die Marinade geben und vermischen. Stehen lassen. Die krause ...
Federkohltopf
Beim Federkohl die Blätter vom Strunk lösen und die Blattstiele wegschneiden. Gründlich waschen. Die Blätter zwei bis dr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe