Grießpudding

  500ml Milch
  50g Zucker
  1 Zimtstück
   Backaroma Zitrone einige Tropfen
  50g Grieß
  1 Ei; (bis 2 Eier)
  1tb Milch oder Wasser



Zubereitung:
Man bringt die Milch mit Zucker und Gewürzen zum Kochen, streut unter
Rühren den Griess ein und lässt ihn 8-10 Minuten Quellen. In den
heissen Brei rührt man dann dass mit Milch (oder Wasser) verquirlte
Eigelb, unterzieht den Eierschnee und füllt den Pudding in eine
Glaschale oder Sturzform. Man reicht gedünstetes Obst (Kirschen,
Aprikosen) oder Fruchtsaft dazu.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blaür Saphir / Pairingrob
Kleine, feste Birnen schälen, in 1/2 * 1/2 * 1/2 cm grosse Würfel schneiden. Birnenwürfel mit ein paar Tropfen blaür Spe ...
Blini-Basisrezept
Mehl, Milch, Eigelb, Hefe und Salz werden zu einem dicklichen Teig verrührt, dazu gibt man zuletzt das zu Schnee geschla ...
Blintschiki mit Quark, Blintschiki s tworogom
Blintschiki brauchen einen dünnflüssigen Teig aus Mehl, Milch, Eiern und Zucker. Sie können 'nature', mit Honig bestrich ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe