Auberginen nach Balkan-Art

  140g Mehl
  3 Eier
  120ml Milch
   Salz
  4md Auberginen
  l zum Ausbacken



Zubereitung:
Aus Mehl, Eiern, Milch und Salz einen nicht zu flüssigen Teig
zubereiten.

Auberginen in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und in einem Sieb
ca. 15 Minuten ziehen lassen, anschliessend abtupfen.

Öl in einer Pfanne erhitzen, die Auberginenscheiben durch den Teig
ziehen und ca. 3-4 Minuten auf jeder Seite ausbacken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zillertalerkrapfen
Für den Teig Mehle mischen, salzen. Milch und Wasser (halb/halb) mit der Butter (pro Kaffeetasse Mehl ein nussgrosses St ...
Zimt-Kartoffel-Marmelade
1.) Pellkartoffeln in Stückchen schneiden und mit Apfelsaft pürieren. 2.) Zitronensaft und Calvados zugeben. Zu ein Kil ...
Zitronenblumenkohl mit Thymianbratkartoffeln
Den Blumenkohl in mundgerechte Röschen teilen, dabei die Stiele sauber schälen. Von den Zitronen mit einem Zestenreisser ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe