Auberginen-Auflauf

  100g Sechskorn-Getreidemischung
  0.375l Gemüsebrühe (Instant)
  500g Auberginen
   Vollmeersalz
  3tb Vollkornmehl
  0.125l Öl
  500g Tomaten
  3 Zwiebeln (150g)
  2 Knoblauchzehen
  200g saure Sahne
   Vollmeersalz
  1tb Basilikum (gehackt)
  50g geriebener Parmesankäse



Zubereitung:
Getreide über Nacht in Wasser einweichen. Abgiessen, in der Brühe
aufkochen, ca. 1 Stunde ausquellen lassen. Auberginen putzen, waschen,
in Scheiben schneiden. Salzen, ca. 10 Minuten ziehen lassen.
Trockentupfen. Auberginen im Mehl wenden. Im heissen Öl 3 bis 4
Minuten braten. Abtropfen lassen.
Tomaten häuten. Eine Hälfte würfeln, die andere in Scheiben
schneiden.
Zwiebel- und Knoblauchwürfel ins Bratfett geben, andünsten.
Tomatenwürfel, Sahne und Getreide zugeben. Kurz aufkochen, würzen.
Basilikum unterheben.
Mit Auberginen- und Tomatenscheiben in eine gefettete Form schichten.

Mit Käse bestreuen. Bei 200 Grad ca. 20 Minuten überbacken.
:Zusatz : Zubereitungszeit (ohne Einweichzeit):
: : ca. 1 1/2 Stunden
:Pro Person ca. : 660 kcal
:Pro Person ca. : 2770 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spätzleauflauf Rot-Grün
Aus Mehl, Eiern, Öl, Wasser, Salz, Basilikum und 2 Tl Chili-Pesto mit den Knethaken des Handrührers einen Teig schlagen. ...
Spätzle-Kraut-Auflauf
1. Spätzle in reichlich kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen. Abtropfen lassen. 2. 4 EL Fett im Topf erhitzen. Meh ...
Spätzle-Lauch-Auflauf
Den Schinken vom Fettrand befreien und in schmale Streifen schneiden. Zu dem Porree in die Pfanne geben und unterrühren. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe