Aioli (Knoblauchmayonnaise)

  3 Eigelb
  12 Knoblauchzehen zerdrückt
   Salz
  0.375l Olivenöl
   etwas Zitronensaft
   1 El lauwarmes Wasser
 
Dazu::  gekochter Fisch, gekochtes
   Gemüse (Bohnen, Möhren,
   Artischocken), Tomaten,
   harte Eier, Pellkartoffeln



Zubereitung:
Das Eigelb mit Knoblauch und Salz verrühren, das Öl tropfenweise unter
stetem Rühren dazugeben. Sobald die Mayonnaise steif wird, etwas Zitronen-
sagt und das Wasser hinzufügen, weiter Öl eintröpfeln... rühren...

Gemüse, Fisch, Eier und Kartoffeln auf einer Platte anrichten, Aioli in
Portionsschälchen füllen.

* Quelle: Zeitschrift "Stern" Erfasst: Inge H.-Euringer

Erfasser: Inge

Datum: 12.07.1996

Stichworte: Mayonnaise, Beilage, Vorspeise, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomaten-Basilikum-Sauce
*Für 6-8 Portionen Die Zitronenschale fein abreiben, den Saft auspressen. Die Creme fraiche mit Ketchup, Zitronenschale ...
Tomaten-Bohnen-Thunfisch Sosse zu Nudeln
1. Kleingeschnittene Zwiebeln in Öl glasig andünsten. 2. Tomaten mit Saft dazugeben und einköcheln lassen (ca. 15 Minute ...
Tomaten-Chutney
Tomaten enthäuten, entkernen und würfeln. In einer Pfanne mit Olivenöl die Zwiebelwürfelchen mit Zucker anschwitzen. Tom ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe