Auberginen-Paprika-Sandwich

  2 Rote Paprikaschoten
  0.5sm Aubergine
  2ts Olivenöl
   Meersalz
   Frisch gemahlener Pfeffer
  1 Knoblauchzehe
  8 Scheib. Grahambrot
  4tb Mayonnaise
  125g Schafskäse
  1bn Basilikum



Zubereitung:
Paprika vierteln, entkernen, Aubergine putzen und längs in Scheiben
schneiden. Paprika und Auberginen in Olivenöl vorsichtig anbraten. Mit
Salz und Pfeffer würzen. Die in Scheiben geschnittene Knoblauchzehe
kurz mitbraten. Das Brot toasten. Mit Mayonnaise bestreichen, salzen
und pfeffern.

Auf 4 Brotscheiben zuerst die Auberginen, dann die Paprika und den
geschnittenen Käse legen. Basilikum waschen, schneiden und darüber
streuen, mit den restlichen Brotscheiben abdecken.

Tipp: Auberginen vor dem Braten salzen. Dadurch wird Wasser entzogen,
sie schmecken aromatischer und saugen nicht so viel Fett auf.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blattspinat mit Knoblauchsahne
Spinat kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten blanchieren, in ein Sieb schütten, gründlich abtropfen lassen und etwas ausdr ...
Blattspinattürmchen mit Parmesantalern
Parmesan auf einer Küchenreibe raffeln und auf einem Backblech auf Backtrennpapier mit Hilfe einer runden Plätzchenform ...
Blaü Phase / Schwarz 23
Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet. Hauptspeise: Putenroulade mit Lauch und Salami Dessert: Blaü Phase / ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe