Hack-Blätterteig-Rolle

 
genug für ca. 4-6 Pers.: 1.5 bis 2 Pfund Rinderhack (ohne Skandal)
  1 Pack. TK-Blätterteig (300 g od. 5 Blätter)
  1lg Zwiebel
  200g (2 St.) rote,grüne und gelbe Paprika
  150g Schmelzkäse
  1 Eigelb 4 El. Gewürztomatenketchup
  0.5ts schwarzer Mühlenpfeffer
  1 gestr. Tl. Salz
 
nach persönlichen Geschmack:  Gewürzsalz
   Majoran
   usw.



Zubereitung:
Den Blätterteig auftauen lassen, anschliessend zu einem Rechteck
von etwa 40-45 cm ausrollen. Die Zwiebeln fein hacken, die
Paprikaschoten von Kernen und Scheidewänden befreien und grob
zerkleinern. Paprika und Zwiebel in heissem Öl ca. 10 Min.
dünsten. Das Rinderhack mit Gewürztotmatenketchup, Salz, Pfeffer
und anderen Gewürzen zubereiten. Die inzwischen abgekühlte
Zwiebel und Paprikastreifen dazugeben und die gesamte Masse
vorsichtig durcharbeiten. Mit der fertigen Füllung das
Blätterteig-Rechteck bestreichen. Der Käse wird nun klein gewürfelt
und gut auf die Masse verteilt, die Teigränder sind dabei frei zu
lassen. Nun das fertige Rechteck von der schmalen Seite her
aufrollen die Enden dabei gut andrücken. Die Hackrolle mit einem
verquirltem Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen 10
Min. lang bei 220Grad- danach bei 175Grad weitere 25 Min. garen. (Bei
Heissluft weniger)

Nach Garvorgang die Rolle 5 Min. stehen lassen und mit Küchenhelfern
vorsichtig aus dem Bräter nehmen, in Scheiben schneiden
und sich wohlfühlen.

Anmerkung

Ich esse dazu gerne Eisberg-Salat mit leichtem Knobi-Dressing,
Kartoffelknödel oder Kroketten mit Rahm/Sahne Sosse. Dazu trinke
ich dann Weissherbst.

** Erfasst und gepostet von Frank Urbahn (2:2449/404.23)
vom 05.06.1994

Erfasser: Frank

Datum: 01.08.1994



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

D-Guacamole, Frisch
Grosse, Reife Avocados nehmen, nicht zu fein pürrieren, mehr stampfen. Haas sind am besten (schwarze Schale). Wenn kein ...
Dhania Adams' Hot Peach Sauce
Zutaten für die Sauce weich kochen. Mit dem Mixstab pürieren. Sauce mit den roten Chiliwürfeln und dem Gelierzucker ver ...
Dhukhla machhi (Fischfilets an würziger Joghurtsauce)
Sauce: Das Öl erhitzen, die Zwiebeln beifügen und glasig anziehen. Alle restliche Sauce-Zutaten in eine Schüssel geb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe