Hackfleisch-Tomaten-Auflauf

  



Zubereitung:
Zutaten:
500 g gemischtes Hackfleisch 500 g Tomaten 500 g
gekochte Salzkartoffeln 200 g Schafskäse 200 g
Magerquark 1 Zwiebel 6 EL Tomatensaft 4 EL
Texicana Salsa 100 g süsse Sahne Senf
Cayenne-Pfeffer Thymian, gerebelt Paprikapulver,
rosenscharf Curry Petersilie Salz Margarine
-- Erfasst 30.10.2004 von -- Conny Diederich
Zubereitung: Das Hackfleisch, die in feine Würfel geschnittenen
Zwiebeln, den Quark, den zerbröselten Schafskäse, die Gewürze
(_wenig_ Salz) und die kleingehackte Petersilie mischen und nochmals
abschmecken.
Die Kartoffeln werden in Scheiben geschnitten und auf dem Boden einer
mit Margarine gefetteten Auflaufform ausgelegt. Darüber wird schön
gleichmässig die Fleischmasse verteilt.
Die Tomaten in Scheiben schneiden und auf die Fleischmasse legen.
Die Sahne wird mit Texicana Salsa und dem Tomatensaft vermischt und
über die Tomaten gegossen.

Bei 225 Grad ca. 50 min. backen und heiss servieren. (Öfter mal
nachschauen, die Tomaten verbrennen schnell.)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbis-Lasagne
1. Elektro-Ofen auf 200 Grad heizen. Kürbis waschen, halbieren, entkernen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Tomarten abt ...
Kürbis-Lasagne
1. Elektro-Ofen auf 200 Grad heizen. Kürbis waschen, halbieren, entkernen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Tomarten abt ...
Kürbis-Lasagne (mit Hackfleisch)
Kürbis in dünne Scheiben schneiden. Im heissen Öl bei kleiner Hitze weich dünsten. Kräftig salzen und pfeffern. Zwiebel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe