Hackklößchen in Rotweinsoße

  1lg Zwiebel
  50g Butter
  800g gemischtes Hackfleisch
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  250ml Rotwein
  250ml süße Sahne
  1tb gemischte Kräuter



Zubereitung:
Die Zwiebel pellen und sehr fein hacken. In 10 g heisser Butter glasig
dünsten. Anschliessend mit dem Hackfleisch verkneten. Pikant mit Salz
und frischem Pfeffer würzen.

Aus der Hackfleischmasse mit feuchten Händen Klösschen formen. Diese
in der restlichen Butter braten. Danach herausnehmen und im
vorgewärmten Backofen warm stellen.

Den Bratfond mit dem Rotwein ablöschen. Stark einkochen lassen und mit
der süssen Sahne binden. Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die gemischten Kräuter zur Sosse geben. Die Hackklösschen
hineinsetzen und sofort servieren.

Zubereitung: ca. 20 Minuten. Pro Person ca. 580 kcal.

Quelle: Lisa 47/1997



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Knoblauchhuhn
Poularde bratfertig machen. 2 bis 3 Stengel Thymian in den Bauch schieben, aussen und innen salzen und pfeffern. Bei mit ...
Knoblauchkaninchen
Das Kaninchenragout mit Salz und Pfeffer würzen. Portionenweise in der heissen Bratbutter anbraten. Herausnehmen und in ...
Knoblauch-Kotelett in Rosmarinrahm
Den Backofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen. Die Knoblauchzehen schälen und in Stifte schneiden. Mit e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe