Hähnchen auf dem Spiess

  600g Hühnerfleisch
  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  3ts Ingwerpulver
  3tb Zitronensaft
  1ts Koriander
  1ts Kreuzkümmel gemahlen
   Currypulver
   Chilipulver
   Salz
  5ts Joghurt



Zubereitung:
Gekochtes Fleisch in kleine Stücke zerteilen. Zwiebel und Knoblauch
fein hacken. Beides mit den anderen Gewürzen im Mixer pürieren,
dann Joghurt untermischen.

In diese Marinade das Hühnerfleisch einlegen und 2 Std. ziehen
lassen. Anschliessend auf Spiesse stecken und im Grill garen.

Quelle: Südwest-Text (Indien-Reise)

Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer @ 2:246/1401.62 am 12.04.1994


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Geflügel, Huhn, Exotisch, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Teig für Kärntner Nudeln
Aus den Zutaten einen festen, zähen Teig herstellen. Einwickeln und rasten lassen. ...
Teig zum Einhüllen
Mehl in eine Schüssel sieben, Mascarpone, Butter und Salz dazugeben und mit den Knethaken zuerst kurz auf niedrigster St ...
Teigtaschen mit Blutwurstfülle
Frisches offen gekauftes Sauerkraut benötigt eine längere Garzeit ca. 1/ 2 bis 1 Stunde als solches; aus der Dose. Im Sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe