Hähnchen mit Chilikruste

  1 Chili, rot
  1 Ei
   Essig
  1 Hähnchenbrustfilet
  1 Mangold
   Mayonnaise
   Mehl
   Öl
   Salz
  2sl Toastbrot
   Zitronensaft
 
Erfasst am 30. 05. 00 Von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 29.05. 2000



Zubereitung:
Zubereitung: Die Chili entkernen, würfeln mit Toastwürfeln mahlen
und daraus eine Panade erstellen. Das Hähnchenfilet in Stücke
schneiden, salzen, durch Ei und Mehl ziehen, in der Chilipanade wenden
und in Öl braten. Die Mangoldstiele in Streifen schneiden und in
Essigwasser blanchieren.

Vier ganze Blätter (getrennt) ebenfalls in Wasser blanchieren. Eine
Zitronenmayonnaise aus Mayonnaise und Zitronensaft herstellen.

Die Blätter auf einem Teller auslegen. Die Mangoldstreifen in die
Mitte geben und mit Zitronenmayonnaise nappieren. Zum Schluss die
Hähnchenstücke darauf setzen.

Hierzu empfiehlt unser Weinexperte einen 1999er Yarden Mount Hermon
aus Galiläa, Israel.

: Team "Paprika" für nur DM 13, 89:
: Hähnchen mit Chilikruste
: Pflaumen in Hörnchenteig
:Notizen (**) : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schnittlauchsuppe
Geschälte Kartoffeln würfeln und in Salzwasser 25 Min. garen. Dann durch eine Presse drücken und wieder zum Kochwass ...
Schnitz und Härdöpfel (Zuerich)
Äpfel und Birnen in Schnitze schneiden, diese sofort mit Zitronensaft beträufeln (die Schnitze sollten nicht zu dünn sei ...
Schnitzel
Schnitzel fein klopfen, salzen, pfeffern, ein wenig Knoblauchpulver darüberstreuen, durchziehen lassen. Ei, Salatöl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe