Hähnchenbrüstchen mit Weintrauben

  4 Hähnchenbrüstchen
  1 unbeh. Zitrone
  10cl Geflügelfond (braun)
  4cl trockener Weißwein
  2tb Portwein
  40 Weintrauben
   Butterschmalz zum Braten
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
   etwas Butter
  0.5tb Zucker
  2cl Wasser



Zubereitung:
Die Hähnchenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen, in Butterschmalz auf der
Hautseite kurz anbraten. Pfanne von der Flamme nehmen und ca. 8 Minuten
im vorgeheizten Backofen weiterbraten. Aus dem Ofen nehmen und 3 bis 5
Minuten ruhen lassen.
Sauce: Zucker mit dem Wasser zu einem leichten Caramel kochen. Mit Weißwein
und Zitronensaft ablöschen. Geflügelfond zugießen und ca. 10 Minuten köcheln
lassen. Portwein dazugeben, feste Butter einschwenken, die abgezogenen und
entkernten Weintrauben beigeben. Die Hähnchenbrüstchen in 3 bis 4 schräge
Medaillons schneiden, anrichten und mit der heißen Sauce übergießen.
Mit Walnuß-Crêpes servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sechs einfache Jerk-Mischungen
Einige Würzmischungen vorgestellt, die man vielseitig einsetzen kann. Die ersten vier sind sehr einfach und bestehen aus ...
Sechs Gewürze Öl
Das Öl und die Zutaten in einer Saucenpfanne erhitzen und ca. 10 Minuten köcheln. Aufpassen, dass das Öl nicht zu heiss ...
Sechs-Stunden-Lammkeule mit Bohnen
Backofen auf 150°C vorheizen. Wasser ankochen, weiße Bohnen hineingehen, 5 Minuten fortkochen und abgießen. Zwiebeln in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe