Ausbackteig

  250g Mehl
  2 Eidotter
  1ts Öl
   Etwas Salz
   Etwas Milch
  2 Eischnee



Zubereitung:
Die ersten 5 Zutaten werden miteinander zu einem dickflüssigen Teig
vermengt. Zuletzt wird der steif geschlagene Schnee der 2 Eier
untergezogen.

Dieser Teig eignet sich insbesondere zum Ausbacken von gesalzenen
Speisen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Salz Ersatz
Zutaten mischen, in einem Streugefäss aufbewahren ** Gepostet von Jürgen Ziegler Erfasser: Jürgen Datum: 02.10.19 ...
Salz Ersatz #2
Zutaten mischen, in einem Streugefäss aufbewahren ** Gepostet von Jürgen Ziegler Erfasser: Jürgen Datum: 02.10.19 ...
Salz, Kurz und Bündig
Ein kleiner Führer durch den Bodennebel der Salz-Esoterik Salz - ein Industrierohstoff Etwa 95 Prozent der Weltprodukt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe