Ausbackteig

  250g Mehl
  2 Eidotter
  1ts Öl
   Etwas Salz
   Etwas Milch
  2 Eischnee



Zubereitung:
Die ersten 5 Zutaten werden miteinander zu einem dickflüssigen Teig
vermengt. Zuletzt wird der steif geschlagene Schnee der 2 Eier
untergezogen.

Dieser Teig eignet sich insbesondere zum Ausbacken von gesalzenen
Speisen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tessiner Gemüseauflauf
Den Spinat rüsten, waschen und in Salzwasser blanchieren. Grob hacken und mit Basilikum, Zwiebel und Knoblauch ...
Tessiner Kaninchenragout
Kaninchenfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend im Mehl wenden, restliches Mehl abklopfen. Fett im Schmortopf ...
Tessiner Maronisouffle
Kastanien und Milch zwanzig Minuten kochen lassen und pürieren. Butter, Zucker, Vanillezucker und Grappa daruntermischen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe