Hapankermakakku, Sauerrahmkuchen

  150g Butter; o. Margarine
  2 Eier
  2dl Sauerrahm
  3dl Brauner Zucker
  0.5ts Gewürznelken
  2ts Backpulver
  2.5dl Mehl
  1dl Grahammehl Weizenschrotmehl
  1dl Getrocknete Pflaumen in Streifen geschnitten
   Zitronat; nach Geschmack
   Orangeat; nach Geschmack
 
Nach Einem Rezept Aus:  Finnisch kochen, braten und backen, Der finnische
   Alltag in der Küche Hannelore Hellquist
   Helvi Wendeler, 1986 ISBN 3- 925068-03-1
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) Für eine 1 1/2 Liter Kuchenform.

Das Fett zerlassen, abkühlen lassen und mit Eiern und Sauerrahm
mischen. Braunen Zucker, Nelken, Mehl mit Backpulver und die in
Streifen geschnittenen Pflaumen ebenfalls mischen und mit den anderen
Zutaten vermengen.

Die Kuchenform einfetten, mit Semmelbröseln bestreuen und den Teig
einfüllen. Im vorgewärmten Ofen bei 175 Grad etwa eine Stunde backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelkuchen II
Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Min. kochen. Aprikosen fein würfeln. Eier trennen. Eigelb, Zitronenschal ...
Kartoffelkuchen III
Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Zucker und Zitronenschale am Rand verteilen. Hefe ...
Kartoffelkuchen mit Speck-Joghurtsauce
Zwiebeln in der Butter glasig dünsten. Das Mehl mit der Milch, dem Halbrahm und Eiern zu einer glatten Masse verrühren. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe