Hecht mit Salbei auf Mangold

  1 Staude Mangold
  1 Knoblauchzehe
  4sl Hecht
   (etwa 5 cm dick, quer aus dein Mittelstück
   eines Hechts geschnitten, zirka 800-1000 g
   vom Fischhändler vorbereiten lasse
   Salz
   schwarzer Pfeffer adM.
  0.5 Zitrone
  12 Salbeiblättchen
  4 breite Streifen leichtgeräuchert
   durchwachsener Speck
  50g Butter
  50ml süße Sahne
  1ds geriebene Muskatnuß
  6 Walnußkerne



Zubereitung:
1. Vom Mangold den Staudenansatz abschneiden, grobe oder beschädigte
Blätter abschneiden. Dann das Gemüse gründlich waschen. Stiele in
schmale Streifen, Blätter grob schneiden. Die Knoblauchzehe schälen.
2. Hechtscheiben abspülen und mit Küchenpapier trocknen. Jedes Stück
rechts und links der Rückengräte einschneiden. Die Scheiben mit Salz
und Pfeffer bestreuen, mit einigen Tropfen Zitronensaft beträufeln.
Je ein Salbeiblättchen in die beiden Einschnitte und in die Innenseite
der Scheiben legen. Die Bauchlappenstücke übereinanderschlagen, so daß
Rollen entstehen. Diese mit je 1 Speckstreifen umwickeln und mit
Küchengarn befestigen.
3. In einem großen Topf die Hälfte der Butter erhitzen und die ganze
Knoblauchzehe sowie den Mangold hineingeben. Bei guter Mittelhitze
3-5 Minuten schmoren, bis die Flüssigkeit verdampft ist und die
Mangoldstiele weich, jedoch noch knackig sind. Mangold warm stellen.
4. In einem Bräter die übrige Butter erhitzen und bei guter
Mittelhitze die Hechtstücke rundum 6-7 Minuten braten. In der
Zwischenzeit Mangold erneut erhitzen, Sahne unterrühren, mit Salz,
Pfeffer und Muskat abschmecken.
5. Auf vorgewärmte Teller etwas Mangold geben, mit den grob
gehackten Walnüssen bestreuen, den Hecht daneben anrichten.
Dazu in Butter gebratene Kartoffelscheiben als Beilage servieren
und als Getränk einen Traminer aus Baden.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Die 50 besten Fisch-Rezepte,
: : meine Familie und ich, 4/95



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rote Linsensuppe mit Mergüz
Suppengemüse und Zwiebel in feine Würfel schneiden und in 3 El Öl anschwitzen. Gewaschene Linsen und Tomatenmark zufüge ...
Rote Rüben a la Belvedere
Die roten Rüben unter fliessendem Wasser bürsten, waschen, mit siedendem Wasser begiessen, zugedeckt kochen (60 bis ...
Rote Rüben eingemacht,Muph'
Gewaschene ungeschälte Rüben in siedendem Salzwasser, je nach Grösse, etwa eine halbe bis eine Stunde garen Rüben kur ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe