Heidelbeermuffins

  100g weiche Butter
  170g Zucker
  1 Vanilleschote
  2 Eier
  1 Msp. Salz
  250g Mehl
  1tb Backpulver
  0.125l Buttermilch
  150g Heidelbeeren (frisch oder gefroren)



Zubereitung:
Butter, Zucker und Vanillemark gut verrühren. Nach und nach die Eier
und eine Prise Salz zugeben. Mehl und Backpulver sieben, vermischen und
unter den Teig heben. Die Buttermilch unterrühren und zum Schluss die
Heidelbeeren vorsichtig unterheben. Die Masse (ergibt 12 Muffins) in
ein gefettetes oder mit Papiermanschetten ausgelegtes Muffinsblech
füllen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober-Unterhitze ca. 30
Minuten backen.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2002/
07/23/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tarte Tatin mit Karamellobers und Korianderkaramell
45 Minuten (ohne Stehzeiten), aufwändig Die Äpfel schälen und mit einem Ausstecher entkernen. Butter in einer grossen P ...
Tarte Tatin von Äpfeln
Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse ausscheiden und diese Viertel in möglichst dünne Scheiben schneiden. Eine ...
Tarte Tatin von Äpfeln - Vincent Klink
Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse ausscheiden und diese Viertel in möglichst dünne Scheiben schneiden. Eine ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe