Avocadocreme mit Meerrettich

  2 Reife Avocados
  6tb Zitronensaft
  4tb Creme fraiche
   fein gerieben200 g
   Säuerliche Äpfel
  3tb Meerrettich frisch
   Gerieben
  0.5ts Meersalz



Zubereitung:
Die Avocados schälen und entkernen. Den Zitronensaft und die Creme
fraiche dazugeben und mit dem Pürierstab fein pürieren.

Die Äpfel und den Meerrettich unterrühren und mit Salz abschmecken.
Die Creme möglichst frisch servieren. Gut verschlossen hält sie sich
im Kühlschrank bis zum nächsten Tag, verfärbt sich aber etwas.

* Quelle: Früchtel: Vollwertküche Erfasst von Diana Drossel

Erfasser: Diana

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Aufbau, Aufstrich, Avocado, Meerrettich, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüse-Wurst-Auflauf
Kartoffeln in Scheiben, gehäutete Tomate würfeln, Paprika in dünne Streifen, Zwiebel in feine Ringe schneiden. Wurst ...
Gemüsezwiebeln mit Champignons
Das Wasser zum Kochen bringen und die Brühe darin auflösen. Den Grünkern unterrühren und kurz aufkochen lassen. Den ...
Gemüsezwiebeln mit Grünkernfüllung
Den Grünkern in einer Tasse abwiegen und in der gleichen Menge Wasser einweichen. Am nächsten Tag in der Gemüsebrühe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe