Hochzeitssuppe Engadiner Art

  50g Frühstücksspeck quer in feinen Streifen
  1 Schalotte; fein gehackt
  1 Rüebli; in feinen Streifen
  50g Sellerie; in feinen Streifen
  60g Lauch; in feinen Streifen
  7dl Gemüsebouillon
  4dl Milch
   Salz
   Pfeffer; nach Bedarf
  1 Frisches Eigelb
  1dl Rahm; steif geschlagen
  4 Scheib. Brot; z.B. Knospenbrot je ca. 5mm dick
  2tb Butter
  1bn Petersilie; fein gehackt
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Speck und Schalotte andämpfen. Gemüse beigeben, mitdämpfen.
Bouillon und Milch dazugiessen, aufkochen. Suppe offen bei kleiner
Hitze ca. fünfzehn Minuten köcheln, würzen. Pfanne von der Platte
nehmen.

Eigelb mit Rahm verrühren, unter Rühren in die heisse Suppe giessen.

Aus den Brotscheiben je zwei Herzen ausstechen, den Rest in Würfeli
schneiden. Butter in einer Bratpfanne warm werden lassen, Brotherzen
und -würfeli beigeben, goldgelb rösten.

Suppe anrichten, mit Brotwürfeli und Petersilie bestreuen, Herzen dazu
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Warmer Eierlikörpudding mit Mangosalat
Biskuit: Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Das Mehl unterheben und zu der Hälfte der Masse das gesiebte Kakaopulv ...
Warmer Gemüsesalat mit Ziegenkäse-Roulade
Ziegenkäse-Roulade: Ziegenkäse panieren, das heisst zuerst mehlieren, dann im verquirlten Ei und in den Bröseln wenden. ...
Warmer Käse: Gebackener Taleggio im Salatbeet
Den Taleggio in ½ cm dicke Scheiben schneiden. In gleich grosse Stücke von 3X3 cm schneiden. Mit schwarzem Pfeffer würze ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe