Avocadohälften mit pikanter Füllung

  4 Eier
  1 kl. Glas Cornichons (110g Einwaage)
  1cn Sardellen (30g Einwaage)
  1pk Sahnejoghurt (150g)
  1ts Senf
  1bn Dill
  1bn Schnittlauch
  4 nicht zu reife Avocados (à 250g)
  4lg Salatblätter zum Anrichten
   Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
1. Eier in 8-10 Minuten hart kochen, abschrecken, pellen und fein würfeln.
2. Cornichons abtropfen lassen und fein würfeln.
3. Sardellen abtropfen lassen, hacken und mit Joghurt und Senf verrühren.
4. Dill hacken und Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
5. Etwas Schnittlauch zur Garnierung beiseite legen, restlichen mit Dill
unter die Joghurtsauce rühren und mit Pfeffer abschmecken. Eier und
Cornichons unter die Sauce heben.
6. Avocados der Länge nach halbieren, die Steine herauslösen. Avocados mit
der Eimasse füllen und zum Servieren auf Salatblättern anrichten und mit
Schnittlauch bestreuen.

:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 30 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Nudelauflauf mit Knoblauch-Joghurt
Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen. Zucchini abspülen, putzen und in Streifen schneiden. Ab ...
Nudelauflauf mit Porree
Nudeln in Salzwasser garen. Porree der Länge nach halbieren, waschen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Etwas Mar ...
Nudelauflauf mit roten Linsen
Nudeln nach Anweisung bissfest kochen. Schinken in Streifen schneiden und in heissem Fett bei kleiner Hitze glasig w ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe