Holunderbeercreme mit Apfelspalten

 
für 4 Portionen: 5 Blatt weiße Gelatine
  0.25l Holunderbeersaft (aus dem Reformhaus)
  175g Zucker 4 El. Zitronensaft
  0.25l Schlagsahne
  2 Eiweiß
  500g Äpfel
  0.375l Weißwein
  4 Gewürznelken
  2 Zimtstangen
   Zimt zum Bestäuben



Zubereitung:
Gelatine kalt einweichen. Holunderbeersaft mit 1/8 l Wasser, 90 g Zucker
und dem Zitronensaft verrühren. Leicht erwärmen.
Gelatine darin auflösen. So lange kalt stellen, bis es zu gelieren beginnt.
Sahne und Eiweiß getrennt steif schlagen. Zuerst die Sahne, dann das Eiweiß
unter die Masse ziehen. Noch 2 Stunden kalt stellen.
Inzwischen die Äpfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in
Spalten schneiden.
Wein mit Nelken, Zimtstangen und restlichem Zucker zum Kochen bringen. Die
Äpfel darin 3 - 5 Minuten leise kochen lassen. Kalt stellen.
Äpfel mit einer Schaumkelle aus dem Sud nehmen, mit der Creme anrichten.
Mit Zimt bestäuben.
Als Menüvorschlag:
Vorspeise: Räucherlachs mit Kartoffelpuffer
Hauptspeise: Putenkeule in Orangensauce
Dessert: Holunderbeercreme mit Apfelspalten

:Notizen (*) :
: : essen & trinken
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 70 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mokka-Eis
Alle Zutaten mixen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat und anschliessend in den laufenden Eisbereiter füllen. ...
Mokka-Eis
Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, den in der Milch aufgelösten Pulverkaffee nach und nach dazugeben, die Flüssigk ...
Mokka-Kardomom-Mousse mit Vanillesauce
Das Ei mit dem Zucker schumig rühren, Kardamom, die beiden Liköre und die eingeweichte, gut ausgedrückte Gelatine dazuge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe