Holunderbeer-Mousse

  4 Blatt weiße Gelatine
  3 Eigelb
  75g Puderzucker
  0.125l Holunderbeersaft
  1 Zitrone
  200ml Sahne
  500ml weißes Schokoladeneis (Fertigprodukt)
 
Zum Garnieren:  etwas Holunderbeersaft
   einige frische Pfefferminzblät



Zubereitung:
Gelatine in kaltem Wasser einweichen und in wenig kochendem
Wasser auflösen. Eigelb mit 3 El. heißem Wasser und Puderzucker
solange schaumig schlagen, bis die Masse fast weiß ist.
Holunderbeersaft und Zitronensaft unterrühren, dann die aufgelöste
Gelatine dazugeben. Die Creme kühl stellen. Wenn sie beginnt zu
gelieren, die geschlagene Sahne unterziehen. Wieder kühl stellen. Vor
dem Servieren das Eis auftauen lassen. Das Eis sollte fast gießfähig
sein. Dann das Eis als "Spiegel' auf gekühlte Dessertteller verteilen.
Mit einem großen Eßlöffel von der Mousse "Nocken" abstechen und
auf das Eis setzen. Den Löffel zwischendurch immer wieder in heißes
Wasser tauchen. Mit Holunderbeersaft beträufeln und mit den
Minzblättern garniert servieren. (6 Portionen)
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

:Notizen (*) :
: : Quelle: Erdgas Haushaltskalender 1996



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeer-Kiwi-Sorbet
Pürees getrennt mit je der Hälfte von Zitronensaft und Zucker abschmecken. Mindestens 3 h im Tiefkühlfach gefrieren. Her ...
Erdbeerknödel
Ein verführerisches Dessert aus der Wiener Mehlspeisenküche: ein duftiger Teig aus Magerquark, Ei, etwas Mehl und Griess ...
Erdbeerküchlein auf Hexenschaum
20 Minuten, einfach Obers, Mehl, QimiQ und die flüssige Butter verrühren, das Eiweiss mit dem Zucker aufschlagen und un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe