Avocado-Krabben-Cocktail

  1 Avocado
  100g Krabben
 
Für Die Marinade: 2 Joghurt
   Petersilie
   Olivenöl
   Salz
   Pfeffer
   Sojasauce
   Tabasco
   Weinessig
 
Erfasst Am 14.08.99 Von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 13.08.1999



Zubereitung:
Zubereitung: Die geschälte Avocado halbieren, entkernen und eine
Hälfte in kleine Würfel schneiden. Avocadowürfel und Krabben mit
einer Marinade aus Olivenöl, Weißweinessig, Tabasco, Sojasauce,
zwei El Joghurt, Salz, Pfeffer und gehackter Blattpetersilie
verrühren und in die Avocadohälfte füllen.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem
Petersilienstrauss verzieren.

: Team "Tomate" für nur DM 19,23:
: Avocado-Krabben-Cocktail
: Lammfilets mit Basilikum-Walnuss-Pesto und neuen Kartoffeln
: Fruchtsalat mal anders




:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Papaya-Chili-Sauce
Alle Zutaten in einem säurebeständigen Topf vermischen und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Die Hitze redu ...
Papaya-Hühnchen
Hühnchen mit einem Messer längs durchschneiden, Rückgrat abhacken, in Brust und Keulen teilen. Mit Papaya oder Ananas be ...
Papaya-Schiffchen mit Parmaschinken und Pfefferbanane
Eine reife Papaya schälen, halbieren, entkernen. Hälften längs in vier Spalten schneiden, Limetten- oder Zitronensaf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe