Avocado-Quark-Dip

  1 Zitrone SaftSalz und Pfeffer
   Cayennepfeffer Zucker
  1lg Avocado reif
  1lg Fleischtomate enthäutet
  1 Zwiebel
  200g Paprika-Quark
  2tb Petersilie gehackt
  2tb Sonnenblumenkerne geschält



Zubereitung:
Saft der Zitrone mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und dem Zucker
verrühren.

Die Avocado längs halbieren, entkernen, schälen.

Die Tomate halbieren, Stengelansatz herausschneiden.

Avocado und Tomate auf einer grossen Reibe in die Marinade raspeln.

Zwiebel abziehen, fein reiben mit Quark und der gehackten Petersilie
unter die Marinade rühren.

Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, über
den Dip streuen.

* Quelle: Absender: Karin Schmidt 2:2456/440.25 6.06.94

Erfasser: Karin

Datum: 05.04.1995

Stichworte: Milch, Quark, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Paprika-Creme 'Morgenröte'
Den Tofu in eine Schüssel geben und mit der Schlagsahne zu einer Creme rühren. Die Paprikaschote waschen, putze ...
Paprikadip
Die Paprika waschen, halbieren, Stiel, Zwischenwände und Kerne entfernen, Schoten fein würfeln. Die übrigen Zutaten crem ...
Paprikaflan auf Zucchini-Curry-Sauce
Die Zucchini in sehr dünne Scheiben schneiden und in einer Grillpfanne mit Olivenöl goldbraun braten. Auf Küchenkrepp ab ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe