Avocadosalat mit Kürbisvinaigrettes

  100g Kürbis küchenfertig
  1tb Olivenöl ( 1 )
  1 Tomate mittelgross
  1 Zwiebel klein
  1bn Kräuter ( Petersilie, Schnittlauch, Kerbel)
  1 geh. TL Senf grobkörnig
  3tb Weissweinessig
  4tb Olivenöl ( 2 )
   Salz, Pfeffer
 
Salat: 60g Feldsalat
  2 Avocados
  0.5 Zitrone deren Saft



Zubereitung:
Für die Vinaigrette den Kürbis in kleine Würfelchen schneiden. Im
warmen Olivenöl ( 1 ) während 2-3 Min.
dünsten, bis der Kürbis weich ist. Abkühlen lassen. Die Tomate kurz
in kochendes Wasser tauchen, schälen, entkernen und das Fleisch
ebenfals würfeln. Die Zwiebel schälen und fein schneiden. Die
Kräuter fein hacken.
Den Senf mit dem Essig und dem Öl ( 2 ) zu einer Sauce rühren. Die
Gemüsewürfelchen, die Zwiebel und die Kräuter untermischen und die
Vinaigrette mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.
Den Feldsalat unter fliessendem Wasser waschen und gut abtropfen
lassen. Unmittelbar vor dem Servieren die Avocados halbieren, den Stein
herauslösen und die Früchte sorgfältig schälen.
In Scheiben schneiden und sofort mit dem Zitronensaft beträufeln,
damit sie sich nicht braun verfärben.
Den Feldsalat und die Avocados kranzförmig auf 4 Teller anrichten und
mit der Vinaigrette beträufeln. Sofort sevieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feldsalat mit Champignons und Kartoffel-Speckdressing
Vorbereitung: Feldsalat verlesen, putzen und mehrmals gut waschen. Chicoree säubern und aufblättern. Champignons mit Kr ...
Feldsalat mit Chicoree und Vinaigrette
Zubereitung: 1. Die Trockenpflaumen in Streifen schneiden. Den Feldsalat waschen, putzen und trockenschleudern. Den Chi ...
Feldsalat mit Clementinensauce (Cholesterin)
Den Feldsalat gründlich waschen, putzen und trockenschleudern. Grössere Büschel mundgerecht zerzupfen. Auf 4 Tellern ver ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe