Im Weinblatt grillierte Geisskäse

  6 Formaggini; bereits etwas fest geworden
  6 Weinblätter
  1tb Oreganoblätter
   Salz
   Pfeffer
  6 Pariserbrotscheiben
   Olivenöl Extra Vergine
   Aceto Balsamico
   Baumnussöl



Zubereitung:
Die Weinblätter in kochendem Wasser für ein bis zwei Minuten
blanchieren. Ausbreiten und erkalten lassen.

Die Geisskäslein in deren Mitte legen, mit Oregano, Salz, Pfeffer und
wenig Olivenöl würzen. Weinblätter zum Paketchen falten, leicht mit
Olivenöl bestreichen und für zwei Stunden mit der gefalteten Seite
nach unten im Kühlschrank marinieren.

Brotscheiben mit Olivenöl beträufeln und in einer Pfanne auf beiden
Seiten knusprig rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Geisskäslein
unter den auf das Maximum aufgeheizten Grill schieben und in etwa vier
bis fünf Minuten garen.

Zum Anrichten die Käslein auf die Brotscheiben legen, mit wenigen
Tropfen Balsamico und Baumnussöl würzen. Zu Salat geniessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargelcocktail mit Wachtelbrüstchen
Für den Spargelcocktail Spargel schälen, kochen, in ein feuchtes Tuch einschlagen und zur Seite stellen. Wachteln entbe ...
Spargelcocktail Oravette
Die Orangen schälen und aus deren Schale feine Streifen schneiden. Die Streifen in wenig Wasser kurz aufkochen, dann kal ...
Spargelfondue mit verschiedenen Dips
Den Spargel waschen und schälen. Die unteren Enden abschneiden. Den Spargel in 3-4 cm grosse Stücke schneiden und in spr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe