Babettes Brotgratin

  300g Brotdünkli; gewürfelt
  100g Speckwürfeli
  200g Appenzellerkäse klein gewürfelt
  1 Apfel; in Würfelchen
  6dl Milch
  4 Eier
  1 geh. TL Salz
  1 Messerspitze Muskat
 
REF:  Elisabeth Scherrer Lütisburg, in Blode
   chäs und Schlorziflade Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Speckwürfeli ohne Fett leicht anbraten. Zusammen verquirlen: Milch,
Eier, Salz und Muskat.

Brot, Speck, Käse und Apfel lagenweise in eine Auflaufform schichten,
mit Brotdünkli abschliessen. Eiermilch darüber giessen und vierzig
bis fünfzig Minuten bei 180 Grad backen.

Dazu passt ein grüner Salat, aber auch gedämpfte Apfelstückli.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mandelkuchen (Basisch)
Den Rübensirup in der heissen Butter schmelzen und mit den anderen Zutaten vermischen und in eine gefettete Tortenform g ...
Mandelkuchen auf Mallorquinische Art
Die Mandeln mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen, dann aus den Schalen lösen und trocknen lassen. Die Ker ...
Mandelkuchen aus Mallorca mit Mandeleis
Eigelb mit Puderzucker cremig aufschlagen. Das Vanillemark, die Zitronenschale, den Zimt und die gemahlenen Mandeln unte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe