Joghurt-Sahne-Nocken

  4 Löffelbiskuits
  3tb Orangenlikör
  250g Naturjoghurt
  3tb Zucker
  0.5 Zitrone
  4 Scheib. Gelatine, weiß
  150g Schlagsahne
  2 Pfirsichhälften
  1 Dose/n Kirschsauce; cn = Glas



Zubereitung:
Biskuits mit Likör marinieren. Joghurt mit Zucker, abgeriebener
Zitronenschale, eingeweichter, aufgelöster Gelatine verrühren. Die
Sahne steif schlagen, mit Pfirsichwürfeln und Keksen unterheben. Die
Creme 2 bis 3 Stunden kalt stellen.

Nocken formen, mit Sauce anrichten.

: Pro Portion 290 kcal/1210 kJ
: Zubereitungszeit: 30 Minuten (ohne Kühlen) Quelle: meine familie &
ich, Nr. 4/94 erfasst: Sabine Becker, 8. Mai 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gestürzte Beeren-Götterspeise
Die Gelatine etwa 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, abtropfen lassen und mit 1/4 des Traubensaftes erwärmen, bis s ...
Gestürzte Brombeercreme
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Brombeeren waschen und gut abtropfen lassen. 2 Beeren pro Person zum Verzi ...
Gestürzte Rumsouffle mit Apfelsauce
Für die Sauce die Äpfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Früchte mitsamt Schale würfeln. Mit dem Zucker und W ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe