Johannisbeer-Schönheiten

  1kg Johannisbeeren
  1l Essig
  1kg Zucker



Zubereitung:
* 6 Twist-Off-Gläser je 250 ml Weisse, rote oder schwarze
Johannisbeeren am besten trocken vom Strauch pflücken. Rispen mit
dichtem Behang aus reifen Beeren auswählen und behutsam behandeln.
Einzeln durch lauwarmes Wasser ziehen, wenn sie es nötig haben.
Trocken im Essig versenken.
Die Beeren am nächsten Tag abtropfen lassen, mit 3/4 des Zucekrs
mischen und kühlen. Den Essig anderweitig verwenden.
Die Beeren nach 2 Tagen mit ihrem Saft in Gläser füllen und in die
Lücken Zucker streuen. mit Zucker bedecken und die Gläser zuschrauben
Für Gebäck, Desserts und Cocktails verwenden, die mit süssen Trauben
noch appetitlicher aussehen.

Lagerung: 12 Monate bei 1-20oC



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotweinpoularde
Poularde in 8 Teile zerlegen, salzen, pfeffern, im Bräter anbraten, herausnehmen. Zwiebeln würfeln, Tomaten häuten, ...
Rotweinrisotto
Die Zwiebel abziehen, fein hacken und in der Hälfte der Butter glasig dünsten. Den Reis zugeben und unter Rühren mit dem ...
Rotweinschalotten
Die Schalotten schälen, in Scheiben schneiden und ohne Fett in der Pfanne anschwitzen. Mit Burgunder ablöschen und d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe